• Basketball

3D-signs für Basketball-Spiele

Beim Basketball ist das Spielfeld-Signage für das Sponsoring am wichtigsten, und die Bereiche nahe den beiden Netzen sind bei Spielen mit TV-Präsenz am wertvollsten.

3D-signs sind ebenso leicht anzubringen wie 2D- Aufkleber, und so verändern 3D-signs von Amayse das Sponsor-Branding beim Basketball. 3D-CamCarpets springen aus dem Hintergrund hervor, vor allem beim Basketball, wo die flachen Kamerawinkel den Wert des 2D- Aufkleber begrenzen. 3D-CamCarpets lassen sich in vielen Bereichen positionieren, die für traditionelle Banden nicht möglich sind, das verstärkt die Sichtbarkeit von Sponsoren zusätzlich.

Das Ergebnis sind eine unübertroffene Markenpräsenz und Rendite für Sponsoren, daher sind 3D-CamCarpets von Amayse überall in Europa, im Nahen Osten, in Kanada und bei den Basketballspielen der NCAA in den USA zu finden.

Arten von Zeichen

Arten von Zeichen

Block

Ein vielseitiger schnörkelloser Klassiker für fast alle Logos.

Read more
Der Block, den es mit oder ohne Fuß gibt, ist eine unserer populärsten Lösungen. Sein einfaches Design, die anpassbare Breite und die Auswahl der Farbe des Fußes bewirken, dass er für nahezu jedes Logo geeignet ist.

Toblerone

Unser beliebtestes Design.

Read more
Der Toblerone, der für Clubs und Sponsoren überall in der Welt wirbt, ist wegen seiner Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit so beliebt. Er funktioniert mit nahezu jedem Logo und verlangt nicht die gleiche Präzision bei der Positionierung, um den 3D-Effekt zu erzielen, für den Sponsoren zahlen.

Product

Ein fantastischer Design-Stil für Produkte.

Read more
Dieses Design wird mit Sicherheit die Aufmerksamkeit des Fernsehpublikums erregen. Produkte wie Waschmaschinen, Batterien oder sogar Chips und Burger können hergestellt werden, so dass eine Art Product Placement in der Werbung entsteht. Vorteile
Vorteile

Vorteile

Bedingt durch die Art dieses Sports mit seinen Risiken für Spieler und Problemen bei der Sicht für die Zuschauer, bleibt für traditionelle A-Reiter wenig Raum am Spielfeldrand. Mit 3D-signs im Basketball kann ein Sponsor oder Rechteinhaber Mehrwert generieren, wo es vorher einfach die Möglichkeit nicht gab.

Die 3D-Technologie bietet neue und aufregende Gestaltungsmöglichkeiten. Ein Sponsorenlogo kann sich von anderen dadurch unterscheiden, dass die Buchstaben frei stehen oder eine spezielle 3D-Tiefe haben; auf diese Weise ist das Logo nicht nur zu sehen, sondern die tollen Effekte lassen das Logo herausragen. Auch ein Product Placement mit echten Produkten als 3D-Abbildung ist eine Chance.

Die 3D-signs werden entweder aufgemalt oder als Bodensticker hergestellt; sie werden für jede Arena und jeden Sponsor maßgeschneidert, um unabhängig vom Ort die perfekte Markensichtbarkeit zu erzielen. Von Repucom und Vidierre durchgeführte Untersuchungen zeigen, dass mit einem 3D-Signage anstelle von 2D eine viel größere Wirkung im Hinblick auf die Wiedererkennung der Marke erreicht wird. Ganz einfach – der Fernsehzuschauer kann die Marke und/oder den Text bei 3D leichter lesen. Mit Hilfe des Eye-Tracking weist die Vidierre-Studie eine um mehr als 65 % gesteigerte Wirkung beim Basketball nach, wenn 3D eingesetzt wird.

  • 50 % – 80 % des Werts von Sponsoring entsteht aus der TV-Präsenz
  • Sichtbarer positioniert als A-Reiter oder LED-Banden
  • Keine Einschränkung der Sicherheit für die Zuschauer oder der Sicht
  • Nachgewiesene hohe Wiedererkennung der Marke
Rufen Sie uns jetzt an, damit wir besprechen können, was Sie brauchen

Entdecken Sie unsere anderen Signage-Lösungen

Virtuelle Werbelösungen
Venue- und Event-Branding
Supergroßformatiger Digitaldruck